Caminos UneMundos – Trailer

Lebensgeschichten, die Menschen verbinden

Zwei viel gereiste und inspirierte Musiker singen Geschichten von hier und dort, vom Kommen und Gehen. Immer mal wieder öffnen Menschen Wege – beim Laufen, Migrieren, Verreisen, Entdecken. Die Essenz dieser Geschichten und Orte wird in Liedern ausgedrückt und in die Herzen aufgenommen, ohne zu unterscheiden zwischen Herkunft, Rasse und Glauben.

Anahí und Javier verbinden Welten durch den musikalischen Weg der Gefühle und Eindrücke.

Anahí Settón, Gesang
Javier Tucat Moreno, Klavier

Hier ist der Trailer zum Programm:

Javier Tucat MorenoGefällt es dir? Dann kannst du es mit deinen Freunden teilen und/oder einen Kommentar hier unten hinterlassen.

Javier Tucat Moreno