Tucat Moreno Tango Quartett

Live-Musik für Milongas und Konzerte

Musikalische Leitung, Klavier & Arrangements:

Javier Tucat Moreno

quartett-14-von-90_v1

mit

Anahí Settón (Arg)
Gesang
Andrej Sur (Rus)
Violine
Tomás Roesler (Arg)
Kontrabass

 

 

Der Wahlberliner Javier Tucat Moreno gehört zur neuen Generation argentinischer Musikern, die mit ihren Kompositionen und Arrangements für die Neuauferstehung des Tango stehen. 
Er hat die Gabe seine große Leidenschaft für den Tango mit Liebe, Tiefe und Humor auf den Zuhörer übertragen zu können. 

Ob als Solist oder zusammen mit den Orchestern und Ensembles, mit denen er gearbeitet hat (u.a. Cantango Berlin, Orquesta Típica Qué Tangazo, Trío La Bicicleta, Berliner Symphoniker, Taiwan National Symphonic Orchestra), Tucat Moreno hinterlässt immer wieder seine persönliche und unvergessliche Spur: Herzen, die im Takt seiner Interpretationen tanzen. 

Tucat Moreno gibt nicht den Tango wieder. Er lebt ihn und erschafft ihn immer wieder, hier und jetzt, bei jedem seiner Konzerte (*)

Zu seinem brandneuen Quartett gehören die argentinische Sängerin Anahí Settón und der russische Geiger Andrej Sur, mit denen er während der letzten zehn Jahren auf unzählige Milongas, Festivals und großen Konzertbühnen, von Argentinien bis Taiwan, in ganz Deutschland und Europa schon zusammen aufgetreten ist. 

Der argentinischer Kontrabassist Tomás Rösler, lebt in Berlin seit Ende 2012 und hat sich schon als Referent für den Tango-Kontrabass in Deutschland etabliert. 

Die Musik des Quartetts verbindet Tangos, Valses und Milongas aus allen Epochen, mit eigenen Arrangements und positiver ansteckenden Energie, die durch die Leidenschaft und Freude, die diese vier Musiker auf die Bühne erleben entsteht. 

Nur noch eine Warnung für diejenigen, die sich überlegen zu einem Konzert vom Tucat Moreno Tango Quartett zu gehen: Es kann süchtig machen!

 

Tango-Konzerte & Live-Musik

milonga-25-11-2016-68-von-115

 

Live-Musik mit Showauftritt!

milonga-25-11-2016-92-von-115fb

 

Ein Blick in die „Milonga Morena“ aus Berlin:

Kontakt: Javier Tucat Moreno ~ pianotango@javiertucatmoreno.com
Handy: +49 179 276 8151 (auch WhatsApp)

Fotos: Eva Raduenzel

(*) Einige Konzerte & Festivals: National Concert Hall Taipei (mit dem Taiwan National Orchester), TaiwanPhilharmonie Berlin, Berlin (u.a. mit den Berliner Symphonikern, Das Sinfonie Orchester Berlin, Musikern der Berliner Philharmonikern, Juanjo Cura) – Forbidden City Hue, Vietnam (mit Osvaldo Montes) – Filharmonia Wroclaw (Breslau), PolenTeatro Alcalá, Oaxaca, MéxicoSalzburger Oster-Festspiele, Salzburg, ÖsterreichKonzert-Tango-Festival, Galerie Mutter Fourage, Berlin-WannseeKarnaval der Kulturen, BerlinInternational Iffeldorder Meister Konzert, Iffeldorf, MünchenLa Catedral del Tango, Buenos Aires, ArgentinienResegna Annuale Effetto Venezia, Livorno, Italien„María de Buenos Aires” (Klavier & musikalische Leitung), Operita de Astor Piazzolla, Berlin“La Musa del Fango”, Festival du Tango Rioplatense, Bettemburg, Luxemburg“Duckstein Festival”, Kiel, Lübeck, HamburgInternational Chamber Music Festival, Stavanger, Norwegen„Encuentro de Tango con los Grandes“, Madrid, Spanien